Freitag, Juli 19, 2024

Dein Weg in die „Unabhängigkeit“

Stellt euch vor, es sei so weit. Ihr plant euren Auszug und wollt mit einem Freund oder einer Freundin zusammenziehen. Endlich auf eigenen Beinen stehen 😉
Sucht euch 1 Mitschüler*in aus dem Kurs (bitte nach Jahrgängen getrennt) und bereitet die Gründung einer Wohngemeinschaft vor.

Damit das gut gelingt, müsst ihr eine geeignete Wohnung finden (bitte sucht in Eutin und Umgebung oder Lübeck oder Kiel bei immobilienscout24, ebay Kleinanzeigen oder immonet). Beachtet euren tatsächlichen Bedarf und die Kosten inkl. Nebenkosten und Heizkosten (Steht in den Anzeigen weiter unten).

Plant auch alle weiteren Kosten eurer zukünftigen Unabhängigkeit. Falls euch dabei die Orientierung fehlt, was wie teuer sein sollte oder wofür ihr Kosten einplanen solltet, fragt eure Eltern um Rat und/oder nehmt die aktuellen Regelsätze von Hartz IV (Regelsätze für Alleinstehende).

Das Ergebnis des Arbeitsauftrags soll dein persönlicher und detaillierter, schriftlicher Kostenplan sein. Mindestanforderung ist die Auswahl einer „echten“ Wohnung sowie die Berechnung deines Kostenanteils plus die entsprechenden Hartz IV Regelsätze in Tabellenform.
Anspruchsvoller (JG 10) wären echte Kostenplanungen, z. B. deines Handyvertrags oder ähnliches.

Schreibe einen Kommentar